Die pädagogischen Initiativen in Vorarlberg
VOBS. Vorarlberger Bildungsservice.
SuchenSeite drucken

Berufliche ORIENTIERUNG als Bestandteil des lebenslangen und lebensbegleitenden Lernens

 

 

Die Berufs- und Arbeitswelt ist schnelllebiger geworden. Berufe verändern sich sehr rasch. Die Anforderungen an den jungen Menschen bzw. Erwerbstätigen unterliegen den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen. Die Einstellung des Einzelnen zu Arbeit und Beruf wird durch die Erziehung und das persönliche Umfeld geprägt. All diese genannten Phänomene und weit mehr zeigen ihre Auswirkungen auf die Schule und den Unterricht. Wenn es um eine fundierte Vorbreitung auf die Berufs- und Arbeitswelt und generell um eine positive Einstellung zum Leben geht, kommt unseren Bemühungen um eine intensive Berufsorientierung besondere Bedeutung zu.

 

 

 

 

 

  

Kontakt

 

Landesschulrat für Vorarlberg

LSI Karin Engstler

Bahnhofstraße 12

6900  Bregenz

T05574 4960 310
F05574 4960 408
H0664 81 09 319
ME-mail
LSI Fritz Mattweber
Vorarlberg

Landeschulrat Vorarlberg