Die pädagogischen Initiativen in Vorarlberg
VOBS. Vorarlberger Bildungsservice.
SuchenSeite drucken

Gemeinsames Lernen mit allen Kulturen

 

Alle Menschen sind gleichwertig, aber unterschiedlich. Jeder für sich ist ein Individuum mit seiner eigenen Kultur. Die Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Menschen ist eine Qualität, die genutzt werden muss um

 

  • ein friedliches Miteinander zu erreichen,
  • gegenseitige Achtung und Akzeptanz zu lernen,
  • sich persönlich weiterentwickeln zu können
  • sich selbst, die Mitmenschen und die Welt besser kennen zu lernen und weiterentwickeln zu können.

 

Interkulturelle Arbeit ist ein wesentlicher Beitrag zur Integration und sozialerzieherische Aufgabe.

 

Voneinander Lernen heißt Neugier und Interesse für kulturelle Unterschiede wecken .

 

„Interkulturelles Lernen“ ist seit Anfang der 1990er Jahre an den allgemein bildenden Schulen Unterrichtsprinzip.

 

 

 

Kontakt

 

Landesschulrat für Vorarlberg

LSI Karin Engstler

Bahnhofstraße 12

6900  Bregenz

T05574 4960 310
H0664 81 09 319
F05574 4960 408
ME-mail

 

 

BSI Karin Engstler
Vorarlberg

Landeschulrat Vorarlberg